Tag Archives: Erstaunlich

Kennt ihr das „Dietmar-Bär-Spanienwein-Paket“?

8 Jan

Ich kannte es auch nicht, sorgt aber für Unruhe bei „!Weinkennern“ . Erlaubte mir darüber einen schon von Mag. Ruth Witt verfassten Artikel zu reanimieren 😉

http://radio-schwachsinn.blogspot.com/2012/01/kennen-sie-das-dietmar-bar-spanienwein.html

Ruth sinniert hier über „Wutbürger„, beim „Lindwurm“ bekommen Henryk M. Broder und DOKTOR Wolfram Weimer (auf die Nennung des Titels legt er großen Wert) unter „Axis of stupidity“  ihr „Fett“ weg.

Das Magazin „Erstaunlich“ meint dass Asylanten gegenüber Pensionisten bevorzugt werden und die Seite des „Zentralrates der Ex-Muslime“ kann ich auch nur empfehlen….

Einen schönen und sonnigen Montag wünscht Freddy Rabak, Herausgeber

Advertisements

Leise rieselt der Schnee (nicht in Pulverform ;-)

29 Dez

aber nicht in Denia sondern im schönen (und kalten) Kärnten. nach elf Jahren wieder einmal mit verschnupfter Nase durch Schnee stapfen…..

Mein Penthouse (Atico, in bester Lage am Yacht-Hafen, 110 m2 Terrasse) ist zu vergeben. Ich hoffe, dass auch, dass einige DenianerInnen weiter meine Blogs besuchen, denn Spanien ist ja doch mein zweites Zuhause…..

Neben meinen Blogs empfehle ich wieder einmal einige ausgesuchte Stories:

bei „Erstaunlich“:

Nebenerwerb von Kim Jong Un

Der „Lindwurm“ sinniert über die Jugend:

Immer diese Jugendlichen

und „RuthWitt“ denkt über Merkel, Elektroautos und Verlogenheit nach…

Elektroautos und die Verlogenheit des Merkel-Ungeheuers

ein gewisser „Aron Sperber“ zieht einen Vergleich zwischen Israel und Türkei…

„Unverhältnismäßige Maßnahmen“

vergessen Sie aber nicht meine Blogs zu besuchen:

Radio Schwach-Blödsinn sendet Nachrichten über Nachrichten mal anders…

oder

Leiden bis zum Tod. Tierschicksale..

Vielleicht vergeht Ihnen dann auch der „Appetit“ auf Leichenteile. (Was auch ein Schweinebraten oder Schnitzerl ist…)

Ich versuche es halt immer wieder LeserInnen zum Vegetarismus zu „bekehren“. Aus Gründen der Ethik: Es essen noch immer viel zu viele Leute denkende, und  auch Schmerz und Angst fühlende Tiere….

Auch die Umwelt wird es Ihnen danken…

und ich danke für die zahlreichen Zugriffe und wünsche allen ein schönes, neues Jahr…..

….das leider wenig Gutes bringen wird 😦