Tag Archives: Lindwurm

Kennt ihr das „Dietmar-Bär-Spanienwein-Paket“?

8 Jan

Ich kannte es auch nicht, sorgt aber für Unruhe bei „!Weinkennern“ . Erlaubte mir darüber einen schon von Mag. Ruth Witt verfassten Artikel zu reanimieren 😉

http://radio-schwachsinn.blogspot.com/2012/01/kennen-sie-das-dietmar-bar-spanienwein.html

Ruth sinniert hier über „Wutbürger„, beim „Lindwurm“ bekommen Henryk M. Broder und DOKTOR Wolfram Weimer (auf die Nennung des Titels legt er großen Wert) unter „Axis of stupidity“  ihr „Fett“ weg.

Das Magazin „Erstaunlich“ meint dass Asylanten gegenüber Pensionisten bevorzugt werden und die Seite des „Zentralrates der Ex-Muslime“ kann ich auch nur empfehlen….

Einen schönen und sonnigen Montag wünscht Freddy Rabak, Herausgeber

Advertisements

Leise rieselt der Schnee (nicht in Pulverform ;-)

29 Dez

aber nicht in Denia sondern im schönen (und kalten) Kärnten. nach elf Jahren wieder einmal mit verschnupfter Nase durch Schnee stapfen…..

Mein Penthouse (Atico, in bester Lage am Yacht-Hafen, 110 m2 Terrasse) ist zu vergeben. Ich hoffe, dass auch, dass einige DenianerInnen weiter meine Blogs besuchen, denn Spanien ist ja doch mein zweites Zuhause…..

Neben meinen Blogs empfehle ich wieder einmal einige ausgesuchte Stories:

bei „Erstaunlich“:

Nebenerwerb von Kim Jong Un

Der „Lindwurm“ sinniert über die Jugend:

Immer diese Jugendlichen

und „RuthWitt“ denkt über Merkel, Elektroautos und Verlogenheit nach…

Elektroautos und die Verlogenheit des Merkel-Ungeheuers

ein gewisser „Aron Sperber“ zieht einen Vergleich zwischen Israel und Türkei…

„Unverhältnismäßige Maßnahmen“

vergessen Sie aber nicht meine Blogs zu besuchen:

Radio Schwach-Blödsinn sendet Nachrichten über Nachrichten mal anders…

oder

Leiden bis zum Tod. Tierschicksale..

Vielleicht vergeht Ihnen dann auch der „Appetit“ auf Leichenteile. (Was auch ein Schweinebraten oder Schnitzerl ist…)

Ich versuche es halt immer wieder LeserInnen zum Vegetarismus zu „bekehren“. Aus Gründen der Ethik: Es essen noch immer viel zu viele Leute denkende, und  auch Schmerz und Angst fühlende Tiere….

Auch die Umwelt wird es Ihnen danken…

und ich danke für die zahlreichen Zugriffe und wünsche allen ein schönes, neues Jahr…..

….das leider wenig Gutes bringen wird 😦

 

Neues aus Austria vermeldet…

31 Okt

zwischen den Renovierungsarbeiten  in Kärnten (keine Schönheitsoperationen!) und zaghaften Versuchen mein Penthouse in Spanien zu vermieten, finde ich noch immer Zeit einige Zeilen zu schreiben (Unautorisiertes Amt)  und einige andere Blogs zu empfehlen. Zuerst Gedanken von meiner Wenigkeit:

Dramatischer Klimawandel auf Mallorca: Die Temperaturen…

Patti Smith und NIna Hagen: Zwei alternde Rockstars, zwei Vollkoffer!

Ruth Witt: Zynisch, locker und unzensuriert, schreibt Sie sich so manches von der Seele, u.a.:

Bald wieder schuldenfrei

Der Gegenpapst ist tot 

und der Lindwurm aus Klagenfurt meint in einem „Nachruf“ über Gaddafi:

Sic semper tyrannis 

und der befreundete Blog von „Stauni“ Erich Reder, macht sich erstaunliche Gedanken über Frau Kampusch:

Kein Interesse an der Aufklärung des Falles Kampusch?

gute Unterhaltung!

Ein sehr interessanter Artikel über Politiker und Gott:

29 Sep

Staatsoberhäupter und Staatenlenker schwören bei der Angelobung einen Eid, der lautet:“So wahr mir Gott helfe“. Ruth Witt machte sich Gedanken über den oft gedankenlos ausgesprochenen Satz:

„So wahr mir Gott helfe“

Der Klagenfurter Journalist  „Lindwurm“analysiert die Gedanken vieler Leser der führenden Tageszeitungen Österreichs zum Thema:

Österreich gratuliert Abbas

und Radio-Schwachsinn berichtet über ein neues Buch, das sicher bald in den Bestseller-Listen Deutschlands einen Spitzenplatz belegen wird:

Deutschlands Geheimgerichte

schließlich auch die Gedanken Erich Reder`s zu Dr. Eugen Adelsmayr, dem in Dubai die Todesstrafe droht, nun nach Österreich zu seiner angeblich todkranken Frau ausreisen durfte , (die er, auch angeblich, seit 2009 nicht mehr gesehen hat) und (wieder einmal angeblich) nach Dubai zu seinem Prozeß zurückkehren will ???

Dr. Eugen Adelsmayr will wieder nach Dubai

gute Unterhaltung wünscht „Das Kaff“

 

 

Taliban, Inserator, Kinderliebe und „Stars“

20 Sep

Haben natürlich nichts gemeinsam, gar nichts. Ergeben aber eine gute Schlagzeile, die neugierig macht. Gut (subjektiv) finde ich auch diese drei Geschichten, wie jene vom Klagenfurter Lindwurm über:

Taliban-Verhandlungen: Bombenerfolg 

Der Wiener Herausgeber Erich Reder schreibt über ein Treffen von Ex-Gouverneur Schwarzenegger und einer Autogrammreise (?) des öst. Bundeskanzlers Faymann nach Kalifornien. Ist dort auch viel wärmer. (Besonders in San Francisco gibt es viele „Wärme-Röhren“):

Inserator trifft Gouvernator 

Imponierend wieder einmal Ruth Witt`s Blog. Sie schaut wieder einmal hinter die Kulissen eines Kasperl-Theaters und schreibt schleimfrei, was sie denkt: 

An alle Kinderliebhaber

 

Was ich unzensuriert denke, ist auf meinem Blog „Unautorisiertes Amt“ nachzulesen. Z.B:  

Ungebildete (eingebildete) „Stars“! Es gibt auch andere Ausdrücke dafür!